Anreise mit dem Auto

Von der Autobahn nehmen Sie bitte Abfahrt Achern und folgen Sie der L87 bergan in Richtung Baiersbronn. Die Nationalpark-Verwaltung liegt direkt am Ruhestein, zwischen Freudenstadt und Baden-Baden an der Kreuzung, die nach Baiersbronn führt. Folgen Sie der Ausschilderung zum Naturschutzzentrum.

Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe haben am 6. April 2020 die Baumaßnahmen zur Erschließung des neuen Nationalparkzentrums und zur Errichtung eines Kreisverkehrs am Ruhestein begonnen. Die Durchfahrt aus und in Richtung Baiersbronn auf der Landesstraße 401 ist durch eine Ampelregelung gewährleistet. Die Straße von und nach Allerheiligen (Kreisstraße 5370) ist zwischen Ruhestein und Abzweig Kernhof/ Bosenstein bis voraussichtlich Herbst 2020 voll gesperrt. Eine Umfahrung ist über Ottenhöfen und Seebach möglich.

Am Ruhestein besteht derzeit keine Parkmöglichkeit!

Aktuelle Informationen zu den Baumaßnahmen finden sich hier auf den Seiten von Verkehrsinfo BW. Um über die Verkehrslage in Baden-Württemberg jederzeit und immer aktuell informiert zu sein, können Interessierte sich hier die „VerkehrsInfo BW“-App der Straßenverkehrszentrale Baden-Württemberg herunterladen.

Parken am Nationalparkzentrum

Besucherinnen und Besuchern des Nationalparkzentrums und unserer Veranstaltungen steht auf der gegenüberliegenden Straßenseite ein großer Parkplatz Zeichen für Parkplatz 1 zur Verfügung.

Darüber hinaus kann auch der Parkplatz an der Sprungschanze Zeichen für Parkplatz 2 genutzt werden. Der Parkplatz unterhalb des Skihangs sowie der kleine Parkplatz direkt vor dem Nationalparkzentrum Zeichen für Gastronomieparkplatz ist den Gästen des Gastronomie- und Skibetriebs vorbehalten.