Zum Autor

Pressestelle

Presseteam des Nationalpark Schwarzwald

Tel.: +49 (7449) 92998 - 14
pressestelle@nlp.bwl.de

Corona: Besucherzentrum zu - Veranstaltungen abgesagt

Maßnahmen sollen helfen, Ausbreitung der Krankheit einzuschränken

17.03.2020 von Pressestelle in Kategorie: Nachrichten
Zurück

Auf Grund der aktuellen Entwicklungen hat sich die Nationalparkverwaltung entschlossen, bis auf Weiteres das Besucherzentrum des Nationalparks am Ruhestein zu schließen sowie keine weiteren, von Dritten organisierten Veranstaltungen (wie beispielsweise geführte Wanderungen) zu genehmigen. Mit dieser Maßnahme möchte der Nationalpark der Empfehlung der Landesregierung Baden-Württemberg entsprechen, Sozialkontakte auf das notwendige Minimum zu reduzieren und einen Beitrag leisten, die weitere Ausbreitung des COVID-19 Virus zu verlangsamen. Diese Maßnahme gilt bis auf Weiteres und mindestens bis 19. April 2020. Veranstalter, denen bereits Genehmigungen für 2020 erteilt wurden, werden gebeten, die Vorgaben der zuständigen Gesundheitsbehörden zu beachten.

Eigene Veranstaltungen hatte die Nationalparkverwaltung für diesen Zeitraum bereits ab 16. März abgesagt.

Kommentare

Aktuell sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hinterlasse uns einen Kommentar:

Verbleibende Zeichen: 600