Kontakt

Ansprechpartnerin "DGS":

Bei Fragen zu unserem DGS-Angebot können Sie sich gerne an unsere zuständige Mitarbeiterin wenden.

Svenja Fox
Wildnis-, Umwelt- & Erlebnispädagogin
Tel.: +49 7842 99654 27
Mobil: 0172 380 91 97
svenja.fox[at]nlp.bwl.de

Termine 2019

  • Sa, 26.01.2019, 10:00-15:00 Uhr

Schneeschuhtour

  • Sa, 04.05.2019, 10:15-18:00 Uhr

Aktionstag Barrierefreiheit

  • Fr, 24.05.2019, 14:00-18:00 Uhr

Tag der kulturellen Vielfalt

  • Fr, 19.07. - Sa, 20.07.2019

Inklusive Wildnisübernachtung

  • Sa, 27.7. - So, 28.07.2019

Wildnisübernachtung

  • Do, 15.8. - Fr , 16.08.2019

Wildnisübernachtung für Familien

  • Fr, 6.9. – So, 8.9.2019

Wildnistrekking

  • Fr, 18.10.2019, 14:00-19:00 Uhr

Zum Hohen Ochsenkopf

Angebote in Gebärdensprache (DGS)

Uns ist es wichtig, unsere Angebote (Führungen, Veranstaltungen, Informationen) der gesamten Bevölkerung einfach und unkompliziert zugänglich zu machen. Deshalb gibt es seit 2016 auch ein speziell auf die Bedürfnisse von tauben Besucherinnen und Besuchern abgestimmtes Angebot in Deutscher Gebärdensprache (DGS) im Nationalpark Schwarzwald. Dieses ermöglicht es auch unseren hörgeschädigten Gästen, den Nationalpark zu entdecken.

In unserem Jahresprogramm finden Sie unterschiedlichste Veranstaltungstermine in DGS. Diese reichen von Führungen zu besonderen Orten im Nationalpark wie dem Wilden See oder dem Hohen Ochsenkopf, bis zu Schneeschuhwanderungen oder dem UNESCO-Welttag der Kulturellen Vielfalt. Außerdem bieten wir Wildnisübernachtungen für Abenteuerlustige oder Familien an.

Über das Gruppenanfrage-Formular können Sie jedoch auch individuelle Termine vereinbaren. Abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse gestalten wir mit Ihnen Ihren Besuch im Nationalpark: sei es eine Führung zu den Besonderheiten des Schutzgebiets, den hier vorkommenden Tieren und Pflanzenarten, eine spannende Entdeckungstour für Kinder und Familien oder eine Schneeschuhtour im Winter.

Unser Angebot richtet sich sowohl an Alleinreisende, als auch an Familien mit Kindern, Schulklassen oder Vereine. Also an alle Menschen mit Interesse, den Nationalpark gebärdensprachlich kennenzulernen.

Verantwortlich für unser DGS-Angebot ist Svenja Fox (Wildnispädagogin im Nationalpark). Sie ist hörend, DGS-kompetent und freut sich auf Ihre Fragen und Anregungen. In der linken Spalte finden Sie Ihre Kontaktdaten.

Schreiben Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!

 

Unsere Erlebnispfade

Der Lotharpfad

Der Luchspfad

Der Wildnispfad

Die Trailer sind das Abschlussprojekt von Lea Süssmuth und Daniel Heinert. Sie produzierten diese im Rahmen ihres Freiwilligen Ökologischen Jahres (2018/19) im Nationalpark Schwarzwald.