Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hiermöglich.


Impressum

Nationalpark Schwarzwald
Schwarzwaldhochstr. 2
77889 Seebach}
07449 - 92998 0
07449 - 92998 499
info@nlp.bwl.de

Jetzt das Naturwunder 2018 wählen!

Blockhalde am Altsteigerskopf
26.07.2018

Der Nationalpark Schwarzwald nimmt auch dieses Jahr wieder am Wettbewerb „Wahl des schönsten Naturwunders Deutschland“ teil. Die Aktion wird alljährlich von der EUROPARC Deutschland e.V. und der Heinz Sielmann Stiftung veranstaltet. Ziel des Wettbewerbs ist es, die faszinierendsten Naturlandschaften Deutschlands einem breiten Publikum vorzustellen.

Das diesjährige Motto lautet „die letzten Refugien für bedrohte Insekten“, deshalb darf natürlich auch die Blockhalde am Altsteigerskopf im Nationalpark Schwarzwald nicht fehlen. Diese dient vor allem seltenen Spinnen und Käfern wie dem Bosch's Berg-Dammläufer, der Blockhalden-Wolfspinne oder dem Berg-Bartläuferals als Lebensraum.

Durch die räumliche Begrenzung sind die einzelnen Insekten­popula­tionen eher klein und können sich fast nicht unter­einander aus­tauschen. Daher besteht ein erhöhtes Aussterbe­risiko für hoch­spezialisierte Arten.

Wenn auch Sie die Blockhalde am Altsteigerkopf für das "Naturwunder 2018" halten, würden wir uns freuen, wenn Sie uns Ihre Stimme schenken. Unter allen Teilnehmern verlost EUROPARC Deutschland e.V. und die Heinz Sielmann Stiftung attraktive Sachpreise (u.a. Wildbienen-Nisthilfen, Bestimmungsbücher, Wanderrucksäcke).

Das Online Voting auf der Website von Europarc Deutschland für diese Sommeraktion ist seit dem 26. Juli 2018 freigeschaltet.

 

Zur Abstimmung

 

 








Hintergrundbild Footer