Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hiermöglich.


Impressum

Nationalpark Schwarzwald
Schwarzwaldhochstr. 2
77889 Seebach}
07449 - 92998 0
07449 - 92998 499
info@nlp.bwl.de

Pilz des Monats Oktober 2018: Grüner Schmarotzer Pustelpilz

Grüner Schmarotzer Pustelpilz
01.10.2018

In unserer Kategorie "Der Pilz des Monats" stellt Ihnen Mykologe Flavius Popa jeden Monat einen interessanten Pilz vor, dessen Lebensraum der Nationalpark Schwarzwald darstellt.

Der Grüne Schmarotzer ist ein parasitischer Pilz der nur auf Arten der Gattung der Täublinge und Milchlinge wächst. Er bildet einen grünlich-gelblichen, festeren Überzug (Stroma) auf dem Fruchtkörper seines Wirtes. In diesem Überzug bildet er, seine sehr kleinen birnenförmigen Fruchtkörper in denen Sporen produziert werden.

Auf dem Fund im Nationalpark ist der Schornsteinfeger (Lactarius lignyotus) befallen. Es ist gut zu erkennen, dass der grüne Schmarotzer Pustelpilz auch die Form des Wirtes verändert. Man konnte in einer Nachbar Art die Substanz Hypomycetin nachweisen. Diese Substanz wirkt als Antipilzmittel.








Hintergrundbild Footer