Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hiermöglich.


Impressum

Nationalpark Schwarzwald
Schwarzwaldhochstr.2
77889 Seebach}
07449 - 92998 0
07449 - 92998 499
info@nlp.bwl.de

Hornisgrinde – unterwegs im Hochmoor

Dienstag
07. Mai 2019
Führung und Exkursion Führung und Exkursion
Dauer
10:00 - 12:30 Uhr

Was Sie erwartet

Die Hornisgrinde, mit 1.164 Metern der höchste Gipfel im Nordschwarzwald, ist ein spannendes Ausflugsziel direkt angrenzend an den Nationalpark. Hier gibt es das größte Hochmoor der Region mit wenigen, dafür aber sehr gut an die besonderen Verhältnisse angepassten Tieren und Pflanzen. Der Biberkessel erzählt die Geschichte der Eiszeit, und herrliche Ausblicke auf die Umgebung bieten Ihnen bei gutem Wetter der Bismarckturm und der Hornisgrindeturm.

weitere Informationen

  • Zielgruppe : Familie / Erwachsene / Kinder & Jugendliche
  • Treffpunkt : Bushaltestelle Mummelsee (B 500)
  • Kosten : frei
  • Anmeldung : erforderlich
  • Anmeldeschluss : 06.05.2019, 13:00 Uhr

Besondere Hinweise

Der Rückweg zum Mummelsee erfolgt eigenständig. Kinder ab 8 Jahren.

Themen

Natur und Landschaft Natur und Landschaft
Wildnis Wildnis

Schwierigkeitsgrad

3 von 4 Stiefeln: Mittelschwer

 

Treffpunkt

Bushaltestelle Mummelsee (B 500)
77889 Seebach

Route planen

Leider sind für diese Veranstaltung nur noch 10 Plätze verfügbar.

Sie können sich aber mit Absenden des Anmeldeformulars auf eine Warteliste eintragen lassen. Falls wieder Plätze frei werden, werden wir sie telefonisch benachrichtigen.

Veranstaltungs-Anmeldung

Leider wurde die Anmeldefrist für diese Veranstaltung bereits überschritten.

Fragen zur Veranstaltung?

Bitte wenden Sie sich bei Fragen und Anregungen zu unserem Jahresprogramm gerne an unser Veranstaltungsteam:

+49 7449 929 98 444

veranstaltung[at]nlp.bwl.de