Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hiermöglich.


Impressum

Nationalpark Schwarzwald
Schwarzwaldhochstr.2
77889 Seebach}
07449 - 92998 0
07449 - 92998 499
info@nlp.bwl.de

Spurensuche auf der Hornisgrinde

Sonntag
08. September 2019
Führung und Exkursion Führung und Exkursion
Dauer
10:45 - 11:45 Uhr

Was Sie erwartet

Das deutsche und auch das französische Militär haben Spuren auf der Hornisgrinde, dem höchsten Gipfel des Nordschwarzwalds, hinterlassen. Mit dieser Führung zum Tag des offenen Denkmals können Sie diese Spuren entdecken und ihre Geschichten erfahren – und bei schönem Wetter nebenbei die Weitsicht von den Vogesen über die Alpen bis zur Schwäbischen Alb genießen.

weitere Informationen

  • Zielgruppe : Familie / Erwachsene / Kinder & Jugendliche
  • Treffpunkt : Bunker am Hornisgrindeturm
  • Kosten : Eintritt bei Besteigung des Aussichtsturmes
  • Referent/-in : Friedrich Wein (Experte für Wehrgeschichte)
  • Anmeldung : nicht notwendig

Besondere Hinweise

Der Treffpunkt auf der Hornisgrinde ist zu Fuß oder mit dem öffentlichen Bus vom Mummelsee aus zu erreichen.

Themen

Kunst und Kultur Kunst und Kultur

Schwierigkeitsgrad

1 von 4 Stiefeln

1 von 4 Stiefeln: Sehr leicht

 

Treffpunkt

Bunker am Hornisgrindeturm
Hornisgrinde 1
77889 Seebach

Route planen

Veranstaltungs-Anmeldung

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung notwendig, da sie nicht teilnehmerbeschränkt ist .

Wanderer im Schnee


Fragen zur Veranstaltung?

 

Bitte wenden Sie sich bei Fragen und Anregungen zu unserem Jahresprogramm gerne an unser Veranstaltungsteam:

+49 7449 929 98 444

veranstaltung[at]nlp.bwl.de