Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hiermöglich.


Impressum

Nationalpark Schwarzwald
Schwarzwaldhochstr.2
77889 Seebach}
07449 - 92998 0
07449 - 92998 499
info@nlp.bwl.de

Alte Baumschätze und neues Wissen

Samstag
21. September 2019
Führung und Exkursion Führung und Exkursion
Dauer
14:00 - 18:00 Uhr

Was Sie erwartet

Bäume liefern Sauerstoff, Brenn- und Baumaterial, filtern Staub aus der Luft und bieten Lebensraum für viele Tierarten. Welche Schätze bergen die heimischen Baumarten wie Fichte, Tanne, Birke & Co. noch und welche Mythen und Legenden ranken sich um sie? Anhand von altem Wissen und neuen Erkenntnissen über Blätter, Knospen und Früchte zeigt diese Veranstaltung, wie sie Gesundheit stärken, die Küche bereichern und die Phantasie anregen.

weitere Informationen

  • Zielgruppe : Kinder & Jugendliche / Erwachsene / Familie
  • Treffpunkt : Kiosk Klosterhof Allerheiligen (K 5370)
  • Kosten : 5 Euro
  • Anmeldung : erforderlich
  • Anmeldeschluss : 20.09.2019, 13:00 Uhr

Besondere Hinweise

Feste Schuhe erforderlich. Findet nicht bei Regen statt.

Themen

Pflanzen Pflanzen

Schwierigkeitsgrad

3 von 4 Stiefeln: Mittelschwer

 

Treffpunkt

Kiosk Klosterhof Allerheiligen (K 5370)
Allerheiligen 6
77728 Oppenau

Route planen

Leider sind für diese Veranstaltung nur noch 2 Plätze verfügbar.

Sie können sich aber mit Absenden des Anmeldeformulars auf eine Warteliste eintragen lassen. Falls wieder Plätze frei werden, werden wir sie telefonisch benachrichtigen.

Veranstaltungs-Anmeldung

Leider wurde die Anmeldefrist für diese Veranstaltung bereits überschritten.

Wanderer im Schnee


Fragen zur Veranstaltung?

 

Bitte wenden Sie sich bei Fragen und Anregungen zu unserem Jahresprogramm gerne an unser Veranstaltungsteam:

+49 7449 929 98 444

veranstaltung[at]nlp.bwl.de