Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hiermöglich.


Impressum

Nationalpark Schwarzwald
Schwarzwaldhochstr.2
77889 Seebach}
07449 - 92998 0
07449 - 92998 499
info@nlp.bwl.de

Von wilden Honigbienen

Freitag
31. Mai 2019
Führung und Exkursion Führung und Exkursion
Dauer
15:00 - 19:00 Uhr

Was Sie erwartet

In ursprünglichen Wäldern lebten Bienenvölker als wilde Waldtiere in Baumhöhlen. Eine Zeitreise ins Mittelalter zeigt, wie diese Honigbienen von der Zunft der sogenannten Zeidler zur Gewinnung von Honig und Wachs genutzt wurden. Bei dieser Veranstaltung lernt ihr außerdem das Leben in einem heutigen Honigbienenvolk kennen, dürft gemeinsam Honig aus frischen Honigwaben schleudern – und ihn natürlich anschließend auch probieren.

weitere Informationen

  • Zielgruppe : Familie / Kinder & Jugendliche
  • Treffpunkt : Nationalparkzentrum Ruhestein
  • Kosten : 3 Euro
  • Anmeldung : erforderlich
  • Anmeldeschluss : 28.05.2019, 13:00 Uhr

Besondere Hinweise

Familien und Kinder ab 6 Jahren. Bitte Getränk mitbringen. Kleine Kostprobe kann mit heimgenommen werden.

Themen

Tiere Tiere
Wildnis Wildnis

Schwierigkeitsgrad

2 von 4 Stiefeln: Leicht

 

Treffpunkt

Nationalparkzentrum Ruhestein
Schwarzwaldhochstraße 2
77889 Seebach

Route planen

Leider sind für diese Veranstaltung nur noch -2 Plätze verfügbar.

Sie können sich aber mit Absenden des Anmeldeformulars auf eine Warteliste eintragen lassen. Falls wieder Plätze frei werden, werden wir sie telefonisch benachrichtigen.

Veranstaltungs-Anmeldung

Leider wurde die Anmeldefrist für diese Veranstaltung bereits überschritten.

Fragen zur Veranstaltung?

Bitte wenden Sie sich bei Fragen und Anregungen zu unserem Jahresprogramm gerne an unser Veranstaltungsteam:

+49 7449 929 98 444

veranstaltung[at]nlp.bwl.de