Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hiermöglich.


Impressum

Nationalpark Schwarzwald
Schwarzwaldhochstr.2
77889 Seebach}
07449 - 92998 0
07449 - 92998 499
info@nlp.bwl.de

Grenzgänge für Männer

Nächtliches Lagerfeuer in der Natur.
26.04.2019

Resilienz-Experte Olaf Hofmann lädt vom 8. bis zum 10. Mai Männer zu einer Mehrtagestour im Nationalpark Schwarzwald ein. Mitten in der Natur könnnen die Teilnehmer eigene Grenzen neu spüren - und so den Überblick aufs Leben schärfen.

Um Grenzerfahrungen speziell für Männer geht es bei der mehrtägigen Veranstaltung vom 8. bis zum 10. Mai. „Natur kennt keine Grenzen, eine gesunde Arbeitsbelastung schon“, weiß Olaf Hofmann, Experte für grüne Resilienz. Gemeinsam mit seinem Sohn, der Ranger im Nationalpark ist, lädt er die Teilnehmer dieser Mehrtagestour daher dazu ein, den Alltag bewusst hinter sich zu lassen und in der Natur des Nationalparks einen wohltuenden Ausgleich zu finden.

Unter anderem können die Männer Ideen für Wildniserfahrungen vor der Haustür sammeln: unter den Sternen schlafen, ein knisterndes Lagerfeuer entfachen, Grenzen neu spüren. Das Wahrnehmen der eigenen Grenzen während dieser Tage kann den Überblick im Leben schärfen. Anmeldeschluss für die Tour „Grenzgänge für Männer“ ist am 6. Mai, 13 Uhr. Hier geht's zur Anmeldung für diese Tour.