Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hiermöglich.


Impressum

Nationalpark Schwarzwald
Schwarzwaldhochstr.2
77889 Seebach}
07449 - 92998 0
07449 - 92998 499
info@nlp.bwl.de

Pilz des Monats Juli 2019: Das Zitronengelbe Reisigbecherchen

Zitronengelbe Reisigbecherchen
01.07.2019

In unserer Kategorie "Der Pilz des Monats" stellt Ihnen Mykologe Flavius Popa jeden Monat einen interessanten Pilz vor, dessen Lebensraum der Nationalpark Schwarzwald darstellt.

Das Zitronengelbe Reisigbecherchen (Bisporella citrina (Batsch : Fr.) Korf & S.E.Carp.) gehört zu den Schlauchpilzen (Ascomycota) und bildet seine Sporen in sogenannten Schläuchen (Asci) auf der Oberfläche der Fruchtkörper. Die Art bildet als Fruchtkörper wenige Millimeter kleine gelbe Becher, die zu vielen, meist auf abgestorbenem Buchenholz sitzen.

Die Fruchtkörper sind sehr kurz bis gar nicht gestielt und besitzten einen glatten Rand ohne Haare. Die Art zeigt eine weite Verbreitung, kann aber auch schnell mit Arten der Gattung Nagelbecherchen (Hymenoscyphus) verwechselt werden.