Ein Mann im Rollstuhl mit einer Zugmaschine rollt neben einem Jungen über einen geschotterten Weg.
© Mit dem Rollstuhl im Nationalpark unterwegs - Foto: mahp-barrierefrei / HP Matt

Barrierefreiheit in der Natur und im Netz

Es ist unser Ziel, allen Menschen einen guten Zugang in den Nationalpark Schwarzwald zu eröffnen. Das gilt auch für diese Internetseite. Wir haben uns darum bemüht, möglichst wenig Barrieren einzubauen. Unsere neue Seite wurde daher nach den Richtlinien der Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz (Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung - BITV) realisiert.

Wenn Sie weitere Verbesserungsvorschläge für uns haben, wie wir unsere Internetseite weiter optimieren können, würden wir uns freuen, wenn Sie uns eine E-Mail an folgende Adresse schicken würden: pressestelle[at]nlp.bwl.de

Auszeichnung für DGS-Projekt

Im April 2019 wurde das Projekt „DGS-Wildnisübernachtung im Nationalpark Schwarzwald“ als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet.

Die Auszeichnung überreichte Stephanie Aeffner, die Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung des Landes Baden-Württemberg.

Auszeichnung für barrierefreien Service

Ob Führungen in Gebärdensprache, barrierefreie bauliche Maßnahmen oder Online-Angebote in leichter Sprache - der Nationalpark Schwarzwald ist sich seiner Rolle als Mitgestalter einer barrierefreien Gesellschaft bewusst und nimmt diese sehr ernst. Dieses Engagement wird von der Lebenshilfe Offenburg-Oberkirch honoriert - am Donnerstag,  16. November 2017, verlieh der Verein dem Nationalparkteam im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Offenburg das Prädikat "unbehindert miteinander“.

Auch in Zukunft wird der Nationalpark seine Bemühungen zum Abbau von Barrieren weiter verstärken - sowohl bei Kleinigkeiten, wie der Auswahl der Jahresprogramm-Veranstaltungen, als auch bei Meilensteinen, wie der Planung der Infrastruktur.

Mit Rollstuhl ins Nationalparkzentrum

Bei Anreise mit dem eigenen Auto finden Sie auf dem Parkplatz am Nationalparkzentrum ausgewiesene Parkstände für Menschen mit Behinderung vor. Bei Anreise mit dem ÖPNV finden Sie hier die Kontaktdaten der Verkehrsverbünde für Informationen zu den eingesetzten Niederflurbussen.

Der Weg von Parkplatz und Bushaltestelle zum Eingang des Nationalparkzentrums führt über stufenfreie asphaltierte Wege mit leichtem Gefälle. Die Eingangstüren öffnen automatisch während der Öffnungszeiten des Hauses.

Barrierefreie Veranstaltungen

19:00 - 20:30 Uhr
Samstag 16. März 2024
Feste und Besonderheiten
Feste und Besonderheiten
Familie Erwachsene Kinder / Jugendliche Barrierefrei

Meine Kresse! Ein Mann sieht grün…

Ü40, der erste „Björnout“ ist überstanden. Zeit, endlich sesshaft zu werden. Doch plötzlich findet Björn sich im Vorgarten eines Reihenhauses wieder! Von drinnen ruft die…

Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Wildnis
Wildnis
Mehr erfahren
14:00 - 17:30 Uhr
Freitag 12. April 2024
Führung und Exkursion
Führung und Exkursion
Familie Erwachsene Kinder / Jugendliche Barrierefrei

Viel mehr als mit den Augen sehen!

Auf einer abwechslungsreichen Strecke können Sie den Nationalpark mit seinen Besonderheiten intensiv erspüren. Die Tour führt durch unterschiedliche Lebensräume, in denen sich…

Natur und Landschaft
Natur und Landschaft
Mehr erfahren
18:00 - 19:30 Uhr
Samstag 20. April 2024
Vortrag und Film
Vortrag und Film
Familie Erwachsene Kinder / Jugendliche Barrierefrei

Wir brennen für den Naturschutz –…

In der Natur- und Kulturgeschichte des Schwarzwalds spielten Vegetationsbrände immer wieder eine Rolle. Dabei waren es in den letzten 1000 Jahren vor allem von Menschen…

Natur und Landschaft
Natur und Landschaft
Mehr erfahren
19:00 - 20:30 Uhr
Mittwoch 15. Mai 2024
Feste und Besonderheiten
Feste und Besonderheiten
Familie Erwachsene Kinder / Jugendliche Barrierefrei

Stimmen des Waldes: Konzert mit…

Erleben Sie einen einzigartigen Abend mit der herausragenden Sängerin Susanne Müller. Von der Philharmonie Köln bis zur Berliner Philharmonie hat sie mit ihrem warmen,…

Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Wildnis
Wildnis
Mehr erfahren
10:00 - 16:00 Uhr
Sonntag 23. Juni 2024
Führung und Exkursion
Führung und Exkursion
Familie Erwachsene Kinder / Jugendliche Barrierefrei

Sonne - Quell des Lebens

Ohne Licht und Wärme gäbe es keine Pflanzen und Tiere auf der Erde, natürlich auch nicht im Nationalpark Schwarzwald. Wie funktioniert die Sonne und vor allem: Wie sieht sie…

Natur und Landschaft
Natur und Landschaft
Mehr erfahren
16:00 - 18:00 Uhr
Samstag 20. Juli 2024
Vortrag und Film
Vortrag und Film
Familie Erwachsene Kinder / Jugendliche Barrierefrei

Musikalische Lesung - Heimische…

Musikalische Lesung und gedanklicher Spaziergang in die Welt der heimischen Wildpflanzen. Die Autorin und Wildpflanzenpädagogin Astrid Lehmann liest aus ihrem Roman „Die…

Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Natur und Landschaft
Natur und Landschaft
Mehr erfahren
14:00 - 17:30 Uhr
Freitag 26. Juli 2024
Führung und Exkursion
Führung und Exkursion
Familie Erwachsene Kinder / Jugendliche Barrierefrei

Viel mehr als mit den Augen sehen!

Auf einer abwechslungsreichen Strecke können Sie den Nationalpark mit seinen Besonderheiten intensiv erspüren. Die Tour führt durch unterschiedliche Lebensräume, in denen sich…

Natur und Landschaft
Natur und Landschaft
Mehr erfahren
Mehrtägig
Samstag Ab 10. August 2024
Mehrtägige Veranstaltung (mit Übernachtung)
Mehrtägige Veranstaltung (mit Übernachtung)
Familie Erwachsene Kinder / Jugendliche Barrierefrei

Wildnisübernachtung für Familien (DGS)

Wir wollen so viel Zeit wie möglich in der Natur verbringen! Wir treffen uns morgens und wandern gemeinsam bis zum Ort unserer Übernachtung – einer Lichtung im Wald. Wir…

Wildnis
Wildnis
Mehr erfahren
19:30 - 21:00 Uhr
Dienstag 03. September 2024
Führung und Exkursion
Führung und Exkursion
Familie Erwachsene Kinder / Jugendliche Barrierefrei

Abendgebet auf der Hornisgrinde

Was gibt es Schöneres, als den Tag auf den Höhen des Schwarzwalds am Rand des Nationalparks mit dem weiten Blick ins Land ausklingen zu lassen? Mit etwas Glück lässt sich…

Spirituell und Meditativ
Spirituell und Meditativ
Mehr erfahren
10:00 - 16:00 Uhr
Sonntag 08. September 2024
Führung und Exkursion
Führung und Exkursion
Familie Erwachsene Kinder / Jugendliche Barrierefrei

Sonne - Quell des Lebens

Ohne Licht und Wärme gäbe es keine Pflanzen und Tiere auf der Erde, natürlich auch nicht im Nationalpark Schwarzwald. Wie funktioniert die Sonne und vor allem: Wie sieht sie…

Natur und Landschaft
Natur und Landschaft
Mehr erfahren
10:15 - 11:15 Uhr
Sonntag 08. September 2024
Führung und Exkursion
Führung und Exkursion
Familie Erwachsene Kinder / Jugendliche Barrierefrei

Gottesdienst zum Ökumenischen Tag der…

Dieser von der evangelischen und katholischen Kirche gemeinsam gefeierte Tag ist dem Gebet für die Bewahrung der Schöpfung gewidmet und soll zu konkreten Schritten ermutigen.…

Spirituell und Meditativ
Spirituell und Meditativ
Mehr erfahren
10:30 - 15:30 Uhr
Samstag 19. Oktober 2024
Führung und Exkursion
Führung und Exkursion
Familie Erwachsene Kinder / Jugendliche Barrierefrei

Führung zum Wilden See in Deutscher…

Die Wanderung führt Sie vom Ruhestein in die Kernzone des Nationalparks. Wir begegnen werdender Wildnis, alten Baumriesen und einem magischen See. Sie lernen den Nationalpark…

Wildnis
Wildnis
Mehr erfahren
10:00 - 18:30 Uhr
Samstag 07. Dezember 2024
Feste und Besonderheiten
Feste und Besonderheiten
Familie Erwachsene Kinder / Jugendliche Barrierefrei

Winterzauber im Nationalparkzentrum

Am zweiten Advent öffnet das Nationalparkzentrum für zwei zauberhafte Adventstage die Türen. Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf ein buntes und abwechslungsreiches…

Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Wildnis
Wildnis
Mehr erfahren
10:00 - 18:30 Uhr
Sonntag 08. Dezember 2024
Feste und Besonderheiten
Feste und Besonderheiten
Familie Erwachsene Kinder / Jugendliche Barrierefrei

Winterzauber im Nationalparkzentrum

Am zweiten Advent öffnet das Nationalparkzentrum für zwei zauberhafte Adventstage die Türen. Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf ein buntes und abwechslungsreiches…

Kunst und Kultur
Kunst und Kultur
Wildnis
Wildnis
Mehr erfahren
Zum Kalender

Nationalpark
in Zahlen

Zahlen und Fakten rund um den Nationalpark Schwarzwald

Weiterlesen

Aufgaben & Ziele

Die Aufgaben der Nationalparkverwaltung sind äußerst spannend und vielfältig. Vorrangiges Ziel eines Nationalparks ist das Motto "Natur Natur sein lassen". Einzelne Ökosysteme, die wertvoller Lebensraum für viele Arten sind, aber ohne Pflege nicht bestehen könnten - wie die Grinden - werden geschützt.

Weiterlesen

Natur

Die Natur- und Kulturlandschaft im Schwarzwald ist einzigartig. Seit Generationen wird hier Forstwirtschaft und Beweidung betrieben, was die Region bis heute prägt. Im Nationalpark Schwarzwald mit seinen Wäldern, Mooren, Grinden und Seen lassen sich anziehende Gegensätze erleben: mal zeigt sich die Natur sanft und lieblich, mal wild und ungezähmt.

Weiterlesen

Organisation

Die Nationalpark-Verwaltung ist eine Sonderbehörde des Landes und dem Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz zugeordnet. Derzeit arbeiten rund 70 Mitarbeiter*innen in fünf Fachbereichen an vier Standorten - in der Villa Klumpp am Ruhestein, im ehemaligen Winterdienstgehöft an der Alexanderschanze, in Klosterreichenbach und im ehemaligen Hotel Adler in Seebach.

Weiterlesen

Geschichte

Seit dem 1. Januar 2014 besteht der Nationalpark Schwarzwald - als erster und bisher einziger Nationalpark Baden-Württembergs. Mit einem großen Eröffnungsfest mit 10 000 Gästen im...

Weiterlesen

Presse

Unser Presseteam der Abteilung Kommunikation gibt den Pressedienst des Nationalpark Schwarzwald heraus. Hier können Sie auf aktuelle Pressemeldungen oder auch auf das Pressearchiv...

Weiterlesen

Ganz aus Holz:
Das neue Nationalparkzentrum

Die langen, übereinanderlaufenden Gänge erinnern an liegende Baumstämme, die hölzernen Außenwände sowieso - der Siegerentwurf im...

Weiterlesen
Wanderer im Schnee


Gelebte Inklusion

 

Barrierefreiheit von Information, in der Kommunikation und baulichen Beschaffenheit ist die Voraussetzung für einen inklusiven Bildungsansatz. Wir versetzen keine Berge aber wir schaffen Stück für Stück Verständnis, für ein gemeinsames Miteinander!